Katastrophenschutz


Was ist „Katastrophenschutz" eigentlich?


Der Katastrophenschutz kommt immer dann zum Einsatz, wenn eine Notsituation so groß ist, dass die Kräfte des Regelrettungsdienstes und der Feuerwehr nicht mehr ausreichen. Die drohenden Gefahren müssen abgewehrt und eingedämmt werden. Solche Konstellationen können Natur- oder von Menschen verursachte Unglücke wie z.B. Hochwasser, Betriebsunfälle oder Großbrände sein. In diesen Fällen brauchen wir deine Unterstützung. Du arbeitest Seite an Seite mit routinierten Helfern, die auch auf deine Hilfe angewiesen sind. Zusammen mit Hilfsorganisationen wie dem DRK, den Maltesern, dem ASB, den Johannitern, der DLRG oder dem Technischen Hilfswerk helfen wir in Not geratenen Menschen.


Bei Katastrophen zählt jede Hand, jeder Kopf und jede Idee.


Ehrenamtliches Engagement umfasst nicht nur die medizinische Versorgung von Verletzten, Vergifteten oder Erkrankten, sie beinhaltet auch Öffentlichkeitsarbeit, organisatorische und technische Tätigkeiten.


Erkennst du Deine Interessen wieder – ist der Weg nicht mehr weit. Gerne erläutern wir dir dein Engagement gewinnbringend für die Gemeinschaft einzusetzen.
Finde weitere Gründe für dein Engagement hier: Ehrenamt


Du bist herzlich willkommen in unserem Team.


Was macht die Ambulance Merseburg GmbH?


In unterschiedlichen Schadenslagen und Notsituationen müssen unsere Mitglieder umfassend und zielstrebig helfen können. Unsere Helfer werden je nach Einsatzbereich ausgebildet und bekommen eine eigens hierfür vorgehaltene Ausrüstung, um die unterschiedlichen Aufgaben bestens meistern zu können.


Sollte es bei einer großen Schadenslage, wie zum Beispiel einem schweren Verkehrsunfall oder einem größeren Brand zu vielen Verletzten und Erkrankten kommen, müssen diese gezielt versorgt werden.

 

Großunfall A 38:

 

  • a38 01
  • a38 02
  • a38 03
  • a38 04
  • a38 05
  • a38 06
  • a38 07
  • a38 08
  • a38 09
  • a38 10

 

Evakuierung HFC Stadion:

 

  • hfc 01
  • hfc 02
  • hfc 03
  • hfc 04
  • hfc 05
  • hfc 06
  • hfc 07
  • hfc 08
  • hfc 09
  • hfc 10

 

Hochwasser Saale:

 

  • hochwasser 01
  • hochwasser 02
  • hochwasser 03
  • hochwasser 04
  • hochwasser 05
  • hochwasser 06
  • hochwasser 07
  • hochwasser 08
  • hochwasser 09
  • hochwasser 10

 

Simulierter Flugzeugabsturz:

 

  • flugzeug 01
  • flugzeug 02
  • flugzeug 03
  • flugzeug 04
  • flugzeug 05
  • flugzeug 06
  • flugzeug 07
  • flugzeug 08
  • flugzeug 09
  • flugzeug 10


Zum Glück werden nicht bei jedem Ereignis Menschen verletzt. Aber auch Personen, die keine medizinische Versorgung beanspruchen, benötigen Hilfe.


Hier hilft der Betreuungsdienst. Die hier engagierten Einsatzkräfte stellen bei einer Evakuierung aufgrund eines Bombenfundes, Hochwassers oder eines Großbrandes die Versorgung in Unterkünften sicher. Sie übernehmen die Vorbereitung und Verteilung von Getränken und Speisen, das Einrichten von Notunterkünften und die Versorgung mit Kleidungsstücken. Aber auch die psycho-soziale Versorgung ist wichtig. Menschen in Not sind emotional an ihre Grenzen gelangt. Sie haben evtl. Angehörige oder ihr Hab und Gut verloren. Hier gilt es viele Dinge zu organisieren und ein offenes Ohr zu haben. Liegt Dir die „Erste Hilfe für die Seele", kannst du auch hierbei helfen.


Ehrenamtlich helfen bei extremen Ereignissen


Ehrenamt bei der Ambulance Merseburg GmbH bedeutet seine Begeisterung und Berufung für eine starke Gemeinschaft einzusetzen.


Menschen aus unterschiedlichen Berufs- und Altersgruppen treffen zusammen. Sie stellen Zeit, ihre Begabungen und Fertigkeiten für eine großartige gemeinsame Sache zur Verfügung. Du engagierst dich gern für Bedürftige und Betroffene in Not? Du bist gewillt etwas Zeit für Dritte einzusetzen? Du hast Interesse an medizinischen und technischen Schulungen? Dann bist du bei uns genau richtig.
 

Unser Team ist bestrebt, Bedürftigen und Betroffenen in Ausnahmesituationen umfassend zu helfen. Aus diesem Grund suchen wir Menschen, die bereit sind, unser Engagement ehrenamtlich zu unterstützen. Ehrenamt


Die Ambulance Merseburg GmbH arbeitet schon seit 1996 im Katastrophenschutz und engagiert sich mit einer eigenen SEG[1] bei Großschadenslagen.

Regelmäßige Unterweisungen, Weiterbildungen und Übungen sorgen für eine kontinuierliche Aufrechterhaltung der Schlagkraft unseres Teams. Darüber hinaus sind wir seit 2011 ein leistungsstarkes und kompetentes Mitglied des Medizinischen Katastrophen-Hilfswerkes (http://www.mhw-deutschland.de).  


Alle für einen, einer für alle[2]


Diesen Ausspruch machen sich die privaten Rettungsdienstorganisationen ganz speziell zu Nutze. Fasst man alle privaten Rettungsdienstorganisationen zusammen, stellt dies die zweitgrößte Hilfsorganisation in Deutschland dar.[3] Aus diesem Grunde bündeln sie Ihre Kräfte bundesweit im

(http://www.mhw-deutschland.de).

 

[1] Eine Schnelleinsatzgruppe (Abkürzung: SEG) bezeichnet eine Gruppe von Einsatzkräften, die so ausgebildet und ausgerüstet ist, dass sie bei einem Massenanfall von Verletzten oder außergewöhnlichen Ereignissen Verletzte, Erkrankte und andere Betroffene versorgen kann.

[2] d’Artagnan in Trilogie von Alexandre Dumas: Die drei Musketiere

[3] Poguntke, Peter M.A. Stuttgart 12/2006; RD S.80ff

Unsere Leistungen

  • Notfallrettung

    Im Notfall zählt jede Sekunde. Der Rettungsdienst der Ambulance Merseburg GmbH gehört zu den Leistungserbringern in Halle (Saale) und ist auch für Sie da. Weiterlesen
  • Krankentransport

    Für Patienten, die während des Transportes auf eine Begleitung von medizinisch geschulten Personal angewiesen sind, bieten wir den Krankentransport an. Weiterlesen
  • Fahrdienste

    Egal ob zum Arzt, zur Dialyse, zur Physiotherapie oder einfach zum Treffen mit Freunden und Familie – unser Fahrdienst sorgt für mehr Mobilität im Alltag. Weiterlesen
  • Ambulanter Pflegedienst

    Sie betreuen Angehörige im heimischen Umfeld und benötigen Unterstützung? Unser Team der ambulanten Pflege steht ihnen fachmännisch zu Seite. Weiterlesen
  • 1
  • 2
 

Kontakt

Standorte